Breslau & Riesengebirge

REISENUMMER: PL-04-H-0003
• 3 Übernachtungen im guten Mittelklassehotel Novotel City in Breslau (Südpark)
• Alle Zimmer mit Dusche/WC, Sat-TV und Telefon
• Inklusive Halbpension
• Stadtbesichtigung Schlesische Kulturhauptstadt
• Eintritt & Führung in der Jahrhunderthalle (UNESCO) mit Park 
• Riesengebirgsrundfahrt mit Hirschberg, Krummhübel & Schweidnitz
• Eintritt & Führung Friedenskirche Schweidnitz (UNESCO)
• Eintritt & Führung Stabkirche Wang
• Unterbringung des Busfahrers im EZ ab 20 zahlenden Gästen frei
• 42. Person im DZ frei

Preis ganzjährig gültig

Andere Häuser in Breslau auf Anfrage 

 
Friedenskirche Schweidnitz (UNESCO) – Hirschberg – Krummhübel – Stabkirche Wang

Erleben Sie die historische Hauptstadt Schlesiens und spüren Sie die einstige Bedeutung der großen Handels- und Kulturstadt. Breslau (Wroclaw) liegt ideal für eine Kurzreise aus Deutschland und überrascht seine Besucher durch ein herrliches, buntes und lebendiges Stadtzentrum. Als Ergänzung dazu entführt Sie ein Ausflug nach Schweidnitz zur Friedenskirche und ins nahe gelegene Riesengebirge in eine Welt der Sagen und Beschaulichkeit rund um die Schneekoppe.

REISEVERLAUF
1. Tag: Anreise nach Breslau
Anreise über Prag oder Görlitz nach Breslau. Zimmerverteilung und Abendessen in Breslau, dem heutigen Wroclaw.

2. Tag: Breslau Stadtrundfahrt
Am Vormittag starten Sie zu einer Stadtrundfahrt, bei der Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten  Breslaus besuchen. Sie sehen u.a. die Dominsel, die Sandinsel und die Jahrhunderthalle (UNESCOWeltkulturerbe) mit dem schön angelegten Park und den hübschen Wasserspielen. Bestaunen Sie den Marktplatz mit den restaurierten Bürgerhäusern und dem herrlichen, gotischen Rathaus. Nachmittags Freizeit in der Altstadt – Oder:

Nachmittagsprogramm 1: (Aufpreis: €10,– p. P.)
Schifffahrt auf der Oder (ca. 50 Min.)
Nachmittagsprogramm 2: (Aufpreis € 10,– p. P.)
Eintrittspaket Breslau: inklusive Dom und Aula Leopoldina

Abendessen und Übernachtung in Breslau.

3. Tag: Schweidnitz & Riesengebirge (ca. 280 km) 
Der heutige Ausflug entführt Sie in die Welt des Nationalparks Riesengebirge, der Heimat des Berggeistes „Rübezahl“. Zunächst besuchen Sie die Friedenskirche in Schweidnitz/Swidnica (UNESCO) und bestaunen die reich verzierte Innenausstattung. In Hirschberg (Jelenia Gora) spazieren Sie um den Marktplatz mit den schönen Laubengängen. Im Anschluss besuchen Sie den lebhaften Fremdenverkehrsort Krummhübel (Karpacz) am Fuße der Schneekoppe. Großartige Landschaftsbilder und die berühmte norwegische Stabkirche Wang, sind Höhepunkte der Tagesetappe. Am späten Nachmittag sind Sie wieder zurück in Breslau. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück beginnt Ihr Anschlussprogramm oder Sie starten zur Heimreise.
HIGHLIGHTS
  • Gantagesausflug Riesengebirge
  • Stabkirche Wang
  • UNESCO-Weltkurerbe Friedenskirche Schweidnitz & Jahrhunderthalle Breslau
Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck

Zimmeranforderungen

  • Safe
  • TV
  • Internet
  • Klimaanlage

Hotelanforderungen

  • Safe
  • Sauna
  • Schwimmbad
  • WLAN/Wi-Fi

Details

Hotelklassifizierung

Verpflegung HP
AI
Reisedauer 4 Tage
Länder Polen

Ihr gewünschter Zeitraum

von

bis

Personenanzahl
Sie müssen mit Ihrem Kundenkonto angemeldet sein, um eine Anfrage tätigen zu können!

Ähnliche Produkte:

Top

Luxus & Kultur in Breslau


***Premium Collection***, Städtereisen

Polen - 3 Tage - HP

Naturparadies Riesengebirge & Schneekoppe


Highlights

Polen - 5 Tage - HP

Mit Bus und Bahn durchs Riesengebirge


Highlights

Tschechien, Polen - 5 Tage - HP

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Wenn Sie noch Fragen zu unseren Angeboten haben, können Sie gerne unseren Fachberater kontaktieren.


Christian Lenz

Fachbereich

captcha

Kästl Ost-Touristik ist Mitglied bei

  • RDA logo
  • VPR logo
  • Hanse Merkur logo